Header 01
polaroid mask 317

Besuch der Hufnagelproduktion Fa.MUSTAD / Schweden / 10. bis 13.09.2015

Am 10.09.2015 vormittags, traten wir (Wilfried & Manuela WALLNER, Gerhard & Elisa DALLINGER, Hans & Poldi KÖNIGSWENGER, Gerald & Margit HOFBAUER sowie Franz HIRSCH) die Reise nach Göteborg, vom Flughafen München mit einem Anschlußflug über Amsterdam an.

 

 

289 292 293

 

Nach einer ca. 2 stündigen Taxifahrt trafen wir am Firmengelände der Firma MUSTAD in Dals Langed ein, wo wir  von Christoph MÜLLER und Horst WEISS in der Villa der Familie MUSTAD erwartet wurden. Nach dem gemeinsamen Abendessen, gekocht und aufgetischt von Christoph MÜLLER und Horst  WEISS (!!!!!) verbrachten wir einen gemütlichen Abend und warteten auf das Eintreffen von Günther STOCKER, welcher aufgrund eines technischen Defektes der Maschine in Wien bzw. Frankfurt “stecken” blieb.

 

 

309 308 310 311 312 313 318 317 316 315 314

 

Am Freitag, in den Vormittagsstunden begaben  wir uns in Begleitung von Petter MARJOMAA und Christoph MÜLLER zur Produktionsstätte  der Fa. MUSTAD. Nach einer eindrucksvollen Besichtigung des Werkes und vielen Informationen über die Hufnagelproduktion wurden uns nach dem gemeinsamen “Brunch” diverse Produktneuheiten und Informationen von Fredrik ANDERSSON über die Fa.MUSTAD präsentiert bzw. erläutert.

 

 

317 318 319 320 321

 

 

Zum Ausklang des Tages und zu unserer Überraschung,  stand  eine kurze Besichtung des  ”Elch Parkes” , und in weiterer Folge eine spektakuläre Talfahrt mit einer “Hochseilbahn” und ein anschließendes “Tontaubenschießen” am Programm.

 

Bilder sagen mehr als viele Worte………………

 

 

552

536 575 577 553

556 551 548 546 545 544 537 540 541 543 542 532 539 538 521 513 520 529 511 507 506 503 501

 

Nach dem gemeinsamen Abendessen fand noch ein gemütlicher gemeinsamer Ausklang statt.

 

 

499 498

 

Am nächsten Tag wurde die Reise nach Götheborg angetreten, wobei “geshoppt”,” besichtigt” und “gegessen” wurde, zumal wir uns in das Airporthotel begaben.

 

 

482 464 426 424 425 423 402 400 399 476 479 490 488

 

Am Sonntag, in den frühen Morgenstunden verabschiedeten wir uns von Götheborg in Richtung Paris, und von dort ging es dann wieder zurück nach München.

 

 

 

Ein herzliches “vergelt`s Gott” an Manuela WALLNER , Christoph MÜLLER  und Petter MARJOMAAfür die perfekte Organisation der Reise, sowie der Firma MUSTAD für die großzügige Einladung !