Header 01
polaroid mask imagesSC9QWX13

e-hoof Team – Mitteilung

Liebe EFFA Mitglieder!        

                                         

 

   

                                       Nach einigen Jahren intensiver Entwicklungsarbeit konnten wir e-hoof.com nun endlich online lancieren!

Um allen Nutzern einen einfachen Zugang zu den vier Hauptthemen Pferdekunde, Anatomie, Hufbeschlag und Huferkrankungen zu ermöglichen, wurden diese in kurze Kapitel eingeteilt und durch eine grosse Anzahl von Bildern, interaktiven Lehrtafeln und Videos anschaulich illustriert.

E-hoof ist ein offenes, sich in Weiterentwicklung befindliches Projekt. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Inhalten mit allen Illustrationen, wird fortlaufenddaran gearbeitet, e-hoof zu aktualisieren und zu verbessern, sowohl bezüglich Umfang, als auch Benutzerfreundlichkeit. Durch die webbasierte Form ist es uns jederzeit möglich auch zusätzliche Funktionen, wie Kurse zur beruflichen Weiterbildung (CPD Module) zu integrieren.

Der gesamte Inhalt ist auf Deutsch und auf Englisch verfügbar und enthält ein Glossar in acht europäischen Sprachen mit über 1000 Begriffen zum Thema Pferd, Huf und Hufbeschlag.

Ein grosses Dankeschön geht an alle unsere Partner aus den nationalen Schmiedeverbänden, die unser umfangreiches multilinguales Glossar mit ihrem wertvollen Fachwissen erweitert und bereichert haben. Das Glossar stellt ein wichtigesHilfsmittel zur Nutzung von e-hoof dar. Besonders Personen, deren Muttersprache nicht Deutsch oder Englisch ist, sollen so die Inhalte von e-hoof zugänglich gemacht werden.

Wir hoffen auf möglichst viel Feedback von Hufschmieden, Tierärzten und allen Interessierten aus der Pferdebranche, damit wir e-hoof auch ihren Bedürfnissen entsprechend weiterentwickeln können.

Wir wären Ihnen sehr dankbar, wenn Sie Ihre Mitglieder darüber informieren würden, dass e-hoof.com ab sofort online verfügbar ist. Bitte verlinken Sie dazu unsere Webseite www.e-hoof.com auf ihrer jeweiligen Homepage und fügen Sie auch den e-hoof Icon im Anhang hinzu.

Jede weitere Form von Bekanntmachung des Onlineauftrittes von e-hoof wäre von unserer Seite wünschenswert, sei dies durch kurze Pressemitteilungen oder Informationsschreiben an die Mitglieder. Hierfür im Anhang einige Screenshots aus e-hoof.com. Sollten Sie weiteres Material benötigen, teilen Sie uns dies bitte mit.

 

Mit herzlichen Grüssen

Ihr e-hoof Team.

Dr. med. vet. Isabel Imboden Project Assistant e-hoof.com

Equine Department
Vetsuisse Faculty University of Zurich Switzerland

Hirschensprung 3 CH-8264 Eschenz Switzerland +41 76 385 65 32 /+41 52 741 24 16 www.hoferpferde.ch