Header 01

Gütesiegel

Das Qualitätsgütesiegel des Österreichischen Hufschmiede Verbandes

guetesiegelDas Logo, das Hufschmiede nach absolvierter Gütesiegelprüfung tragen dürfen.

Es garantiert Ihnen Arbeit auf hohem Niveau und
einen Hufschmied der sich ständig weiterbildet.

Der Träger des Qualitätsgütesiegels garantiert vertraglich folgende fünf Punkte:

  • Kommunikation mit dem Kunden
  • Kompetenter Umgang mit dem Pferd
  • Fachgerechte Hufkorrektur, passender Beschlag, individuelle Lösungen
  • Professionelle Ausrüstung
  • Regelmäßige Fortbildung

 

Dauer der Prüfung 1 Tag mit maximal 6 Teilnehmern

Prüfungsgebühr € 500,-

Prüfungsort ist das österreichische Pferdezentrum in Stadl-Paura

Den Bericht zur Präsentation des Gütesiegels finden Sie hier.
Wenn Sie Interesse an den Prüfungen oder Workshops haben, hier finden Sie das Anmeldeformular.