Header 01
polaroid mask logo_rookie_gl_sh

Österr. Lehrlings. u. Novicenwettbewerb der Hufschmiede

DSC_9720 DSC_9714 DSC_9710 DSC_9711 DSC_9709 DSC_9706 DSC_9705 DSC_9694 DSC_9687 DSC_9695 DSC_9698 DSC_9699 DSC_9702 DSC_9703 DSC_9686 DSC_9684 DSC_9677 DSC_9674 DSC_9673 DSC_9670 DSC_9667 DSC_9647 DSC_9652 DSC_9655 DSC_9657 DSC_9659 DSC_9663 DSC_9666 DSC_9645 DSC_9641 DSC_9639 DSC_9636

Am 14. November fand in Stadl Paura erstmals ein Lehrlings. u. Novicenwettbewerb statt.

Teilnahmeberechtigt waren die Hufschmiedelehrlinge ab dem 2. Lehrjahr  und alle welche bereits die Lehrabschlussprüfung in der Berufschule Mistelbach absolviert haben (Novicen).

Ziel der Veranstaltung war Lernen unter Wettbewerbsbedingungen. Die 13 Teilnehmer mussten sich in 3 Bewerben matchen:

1)Beschlag eines Hufes

2)Umrichten eines fertigen Hufeisen und Schmieden eines Spezialhufeisen

3)Adlerauge

Da Lernen im Vordergrund stand, wurden die Eisen vorgeschmiedet, Korrekturen besprochen,

Verbesserungen aufgezeigt.  Für Novicen galten die gleichen Aufgaben in einem kürzeren     Zeitrah men.      

Veranstalter waren Hannes Hofer gemeinsam mit dem öst. Hufschmiedeverband.

Richter: Wilfried Wallner und Manuel Madlencnik

Unterstützt wurde dieser Wettbewerb von der öst. Bundesinnung und über 10 Werkzeug und Hufeisenfirmen aus ganz Europa. Dadurch war die Teilnahme kostenlos und jeder Teilnehmer durfte sich über Preise im Wert von 100 – 200 Euro freuen. Ein Sonderpreis wurde an das Beste Horsemanship vergeben.

TEILNEHMER Novicen:

Stefan Lengauer vom Lehrbetrieb Michael Pfeffer

 Manuel Gattringer vom Lb Georg Rys

 Damian Griesser vom Lb Michael Haueis

Mathias Breimaier vom Lb Günther Stocker

 Markus Wannerer vom Lb Günther Stocker

Philipp Petric vom Lb Kurt Fabsics

 Benjamin Allmer vom Lb Hannes Hofer

 Lukas Juster vom Lb Hannes Hofer

TEILNEHMER Lehrlinge:

Adrian Obenaus vom Lehrbetrieb Wilfried Wallner

 Timothy Kröhnert vom Lb Josef Ganser

 Florian Reiter vom Lb Baltasar Winkler

 Johannes Lang vom Lb Otto Lang

 Hannes Hofer vom Lb Reinhard Hämmerle

Gesamtsieger Novicen:  1. L Juster 2. B Allmer 3. M Gattringer

Gesamtsieger Lehrlinge: 1. A Obenaus 2. J Lang 3. T Kröhnert

Die gezeigten Leistungen waren großartig. Alle Teilnehmer konnten jeden Bewerb erfolgreich absolvieren und mit neuem Wissen und Können den Heimweg antreten. So waren ALLE SIEGER, ganz gleich ob ein paar Punkte mehr oder weniger.

Der ÖHV bedankt sich bei Hannes HOFER für die Bemühungen dieser äußerst gelungenen Veranstaltung und natürlich bei Wilfried und Manuela WALLNER !!!