Header 01
polaroid mask skizze_hufschmied[1]

Schweizer Meisterschaft vom 22. bis 23. August 2016

 

Freitagfrüh fuhr ich Richtung Schweiz, wo ich dann gegen Mittag bei Daniel stehen blieb. Gemeinsam bereiteten wir noch unsere Werkzeuge vor und übten auch noch einmal gemeinsam.

Am Abend kam ich dann bei der Meisterschaft  an und dort gesellte ich mich dann zu den anderen Schmieden. Wir unterhielten uns über das vergangene Jahr und unsere neu erworbenen Erfahrungen im Hufbeschlag bei einem kühlen Bier.

Wie immer ist dieser Bewerb einer meiner Favoriten, da es dort sehr familiär abläuft und ich Spaß habe. Es ist wie eine andere Welt wo sich alle gut verstehen und der andere kein Konkurrent ist, sondern ein Kollege und Freund, von dem man auch etwas lernen kann. Trotzdem ich nicht für die Meisterschaft trainiert habe, da ich kurz entschlossen hinfuhr, konnte ich im Eagle Eye den 2. Platz und im Beschlagen den 3. Platz erreichen. Gesamt erlangte ich den 5. Platz.

Die größte Errungenschaft was das neu erlangte Wissen und die Erfahrung.

 Euer

Manuel MADLENCNIK